Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vita

Die Künstler > Bärbel Sekinger

Lebt und arbeitet in Oberkirch
Künstlermitglied seit 2012

Künstlerische Entwicklung

Die Freude am Malen wurde mir in die Wiege gelegt.  Schon in der Kindheit zeigte sich das Interesse für die bildende Kunst.
Nach Schul- und Berufsausbildung zur Bauzeichnerin und abgeschlossener Familienplanung widmete ich mich meiner großen Leidenschaft – dem Aquarellmalen.
Seit 1999 besuchte ich regelmäßig Malkurse bei der VHS.  Hierbei erfuhr ich die Grundkenntnisse der Aquarellmalerei, welche ich durch intensives Eigenstudium vertiefte. Anfänglich entstanden Gemälde ausschließlich in der Aquarelltechnik.
Ich liebte die Leichtigkeit und die Spielerei mit den verschiedenen Maltechniken.

Inzwischen habe ich mich auf die Acryl- und Mischtechnik spezialisiert. Die Gemälde erhalten hierdurch mehr Farbigkeit und Intensität, wodurch diese noch ausdrucksvoller auf den Betrachter wirken.

Arbeitsstil:
Gegenständliche Darstellungen von Aquarellen, Mischtechniken und Acrylgemälden bevorzugt in großen Formaten

Bevorzugte Themen:
Blumen, Stillleben, Landschaften, Architektur, Menschen und Tiere
Gerne erfülle ich auch Aufträge nach Vorlage von Fotos, Ausschnitten o. ä.

Ausstellungen:
Seit 2002  einige Einzel- und Gruppenausstellungen in Oberkirch, Stadelhofen, Oppenau, Diersheim und  Bad-Peterstal-Griesbach

Kontakt:
email: baerbelsekinger@aol.com
Web: www.baerbelsekinger.wix.com/sekinger-art

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü